Blechinstrumente

Schlagzeugausbildung im MVM

Der Musikverein bietet eine musikalische Ausbildung unter qualifizierter Anleitung durch Musikschullehrer, Musikstudenten oder erfahrene Musiker.

Das ideale Einstiegsalter in die instrumentale Ausbildung beträgt ca. 8 Jahre.

 

Ziel der Ausbildung

Ziel der musikalischen Ausbildung beim Musikverein Magstadt ist nach ca. 2-3 Jahren ein aktives Mitwirken in der Jugendkapelle und später dann natürlich auch in der Stammkapelle.

Die Kinder sollen ihr Instrument beherrschen, sowohl technisch als auch klanglich. Dabei soll der Spaß am Musizieren stets im Vordergrund stehen.

 

Instrumentenbeschreibung

Die Instrumente eines Blasorchesters werden nach Ihrer Beschaffenheit bzw. der Art der Tonerzeugung in drei Gruppen eingeteilt.

Das Schlagzeug gehört in die Gruppe der Schlag-instrumente. Es ist zwar kein Blasinstrument, aber trotzdem ist es in jeder Kapelle unbedingt nötig. Es gibt den Takt an und verhilft der Blasmusik zum richtigen Rhythmus.

Das Schlagzeug ist mit seinen Gestaltungsmöglichkeiten eines der vielseitigsten Instrumente. Es ist nicht ganz einfach zu Spielen, da Hände und Füße immer unterschiedlich in Aktion sind.

Die Fülle der Schlaginstrumente ist beinahe unendlich. Vom Drum-Set (kombiniertes Schlag-zeug) über die sogenannten Stabspiele (Lyra, Glockenspiel, Xylophon) bis hin zu den Rassel- und Effektinstrumenten ( Triangel, Schellenring, Holzblöcke, usw.) haben die Schlagzeuger eine Menge Dinge zu bedienen.