Blechinstrumente

Klarinettenausbildung im MVM

Der Musikverein bietet eine musikalische Ausbildung unter qualifizierter Anleitung durch
Musikschullehrer, Musikstudenten oder erfahrene Musiker.

Das ideale Einstiegsalter in die instrumentale Ausbildung beträgt ca. 8 Jahre.

 

Ziel der Ausbildung

Ziel der musikalischen Ausbildung beim Musikverein Magstadt ist nach ca. 2-3 Jahren
ein aktives Mitwirken in der Jugendkapelle und später dann natürlich auch in der
Stammkapelle.

Die Kinder sollen ihr Instrument beherrschen, sowohl technisch als auch klanglich. Dabei
soll der Spaß am Musizieren stets im Vordergrund stehen.

 

Instrumentenbeschreibung

Die Instrumente eines Blasorchesters werden nach Ihrer Beschaffenheit bzw. der Art der Tonerzeugung in drei Gruppen eingeteilt.

Die Klarinette ist ein Holzblasinstrument mit einfachem Rohrblatt. Aus dem Corpusrohr ragt eine ausgeschnittene Zunge als Mundstück heraus, auf dem ein Rohrblatt aufgelegt und befestigt ist. Insgesamt besteht die Klarinette aus fünf Teilen: dem Mundstück, der sogenannten Birne, dem Ober- und Unterstück und dem trichterförmigen Schallstück.

Die Klarinette ist ein Instrument mit weit gefächerter Klangfarbe. Weich, zärtlich, vornehm oder durchdringend kann die Spielart sein.

Sie ist aus Holz und hat Klappen und Ringe aus Metall. Sie wird mit allen Fingern gespielt.